Login: Benutzer: Passwort: Registrieren / Passwort vergessen
 

.Übersicht:
   .Radio
   .Spieler-Kosmos
   .Games
   .Bits&Bytes
   .Querbeet

.Newsarchiv
.News melden
.RSS-News-Feed

 

.Streams
.Programmplan
.Sendungen
.Events
.Bildergalerie

  .Chat
.Forum
.Gruß & Wunsch
.Downloads
.Abstimmungen
 

.Infos / Banner
.Das Team
.Jobs
.Kontakt
.Impressum

  http://www.hg-computer.de/
www.game-tv.com
http://www.wcg-europe.org

Homepage besuchen
 
.Online: 22
.Heute: 564
.Registriert: 15113
.Beiträge: 15540
.Musikwünsche: 3398
.Besucher: 6706625

Bald ist es soweit: Morgen öffnet die GCO ihre Pforten.
» 30.07.2009, 14:20 » g-FM-Team

Morgen um 12 Uhr öffnen sich erstmalig die Tore der Games Convention Online.

Über 70 Entwickler und Publisher aus acht Ländern sind nach Leipzig gekommen um sich und ihre Kreationen zu präsentieren.

Die Besucher der Messe können mehr als 150 Spiele ausprobieren - vor Ort und auch über das Internet. Dazu hat die GCO ein eigenes Partnerprogramm gestartet.


Wolfgang Marzin, Vorsitzender Geschäftsführer der Leipziger Messe, erhofft sich von der GCO eine „neue Heimat für die Onlinespielebranche“ nach dem Vorbild der Games Convention Asia: Dort werden Offline- und Onlinespiele gleichberechtigt präsentiert.


Passend dazu ist das erste Partnerland der GCO das spieleverrückte Südkorea. Vertreten durch Il Kim hoffen die dortige Spielebranche und die knapp 20 mitgereisten Aussteller über die Messe in Europa Fuß fassen zu können.

Denn nicht nur die Spieler und Clans/Gilden stehen im Fokus der neuen Messe, sondern auch das Geschäft. Dazu finden über 100 Vorträge, Referate und Benchmarks statt.


gamer-FM versorgt euch ab morgen um 10 Uhr auf dem Radiostream mit allen Infos rund um die GCO. Wer nicht so lange warten möchte, dem sei der Twitterfeed von gamer-FM empfohlen.

Homepage der GCO
Radiostream
» Kommentare (0)

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

.Das Radio ist aus

Es sind keine weiteren Events geplant.